BWL25 Klausur vom 01.12.2018

Die Unternehmen und deren betriebliche Abläufe.
Antworten
Carina.Jensen
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 03.11.18 09:03

02.12.18 08:37

Hallo zusammen :-)
Ich habe gestern (am 01.12.2018) meine erste Klausur geschrieben, die im Bereich BWL, Grundlagen des Wirtschaftens und Gründung eines Unternehmens, stattfand.
Es kamen folgende Themen dran:

1. Materielle und immaterielle Güter erklären und Unterschiede auflisten.
2. BWL und Naturwissenschaften (Unterschiede und die jeweiligen Forschungsmethoden)
3. Begriffe erklären:
3a) PEST-Analyse
3b) Stakeholder-Ansatz
3c) Tertiär Sektor
3d) DCGK
4. Staat greift in die Wirtschaft ein, wo man dann die drei wirtschaftspolitischen Aktionsfelder nennen und erklären sollte
5. Es wurde eine Liegenschaft für 1,2 Mio. Euro verkauft, wo ein Immobilienhändler nun noch eine Provision erhielt, ist er ein Wertschöpfer?

Komplexaufgaben:
B1: Unternehmen und Unternehmensumwelten (beschreiben und anhand eines Unternehmens der eigenen Wahl erklären)
B2: Organisation des Unternehmens in Form eines Referates erklären und die jeweiligen Systeme skizzieren
1. Einliniensystem
2. Stab-Linien-System
3. Funktionale Organisation
4. Projektorganisation
5. Divisionale Organisation
6. das sechste System fällt mir gerade nicht ein, da ich die erste Aufgabe bearbeitet habe..

Ich schreibe aber nochmal, sobald es mir einfällt.
Viel Erfolg euch allen und gutes Gelingen beim Lernen.
Liebe Grüße.
me95
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 06.03.20 14:11

07.03.20 21:05

Hallo zusammen,

ich hab heute ebenfalls die Klausur zum Modul BWL 25 abgelegt und kann sagen, dass die heutige Klausur genau der hier geschilderten entsprochen hat. Vielleicht können hieraus noch die ein oder andere Ableitung getroffen werden :wink:

Viele Grüße und danke Carina fürs teilen!
shaikan
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 08.03.20 22:24

09.03.20 23:04

Ich habe am 7.3.20 ebenfalls die Klausur abgelegt als Termin-Online-Klausur, falls jemand die Unterschiede zur Offline-Klausur wissen will (ich dachte vor der Klausur, es gibt welche aufgrund der Nicht/Schlecht-Beantwortbarkeit der Fragestellungen, wenn man nicht alle Möglichkeiten wie auf Papier hat).
Hier waren die Fragen genau dieselben (für alle Antworten musste Freitext eingegeben werden). Wie B2 hier hätte funktionieren müssen, ist mir nicht klar (es gibt nur die Option, Tabellen zu verwenden im Freitext-Editor, aber man kann keine Organigramme zeichnen). Ich habe unter anderem auch deswegen ebenfalls B1 bearbeitet.
Antworten